DORA SCHIMANKO

Warum so und nicht anders

DIE SCHIFFS: EINE FAMILIE WIRD VORGESTELLT

top left top right
Umschlagbild des Buches: 'Warum so und nicht anders' shadow
Dieses Buch enthält Geschichten und Berichte über die Nachkommen des Kleinindustrieellen Max Schiff. Es umfasst drei Generationen und die Zeitspanne von etwas mehr als hundert Jahren (ca. 1890-1995). Die Familie Schiff könnte einfach als typisch gelten für viele in die österreichisch-ungarische Monarchie gut integrierte Bürger jüdischer Herkunft. Aber die Schicksale und Leistungen von Mitgliedern der Familie Schiff sind aus mehreren Gründen auch jetzt im folgenden Jahrtausend aktuell - dieser Familie entstammten drei Personen von internationaler Bedeutung in ihren Fachbereichen: Walter Schiff (1866-1950, Nationalökonom), Karl Popper (1902-1994, Philosoph) und Katharina (Käte) Boll-Dornberger geb. Schiff (1910-1981, Kristallographin). Eine Reihe weiterer Familienmitglieder galten und gelten als bedeutend für das soziale, wissenschaftliche und künstlerische Leben in Wien im genannten Zeitraum.

Wie sah das 'Betriebsklima' in einer Familie aus, wo sich Begabungen so entfalteten? Wie erlebten und überlebten solche Menschen die Schande Europas, das Hitlerreich mit seiner Verfolgung und das Bemühen, alle Menschen ihrer Herkunft und Gesinnung auszurotten?

Jene, die zwischen 1940 und etwa 1960 geboren sind, empfinden die Zeiten zwischen den Weltkriegen sowie die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts noch als Erlebniswelt ihrer Eltern - also als nahes Gestern. Viele jüngere Menschen von heute jedoch betrachten diese Zeiten nur mehr als alte, uninteressante Geschichte. Heute wäre ja alles ganz anders!

Von diesen vergangen Zeiten wird so erzählt, wie sie die einzelnen empfanden. Vieles wird aus dem Blickwinkel von Kindern beschrieben. Und manches mag allzu vertraut anmuten!
Impressum des Buches:
© Dora Schimanko, 1020 Wien / Eigenverlag 2006
Alle Rechte vorbehalten.

Lektorat: Inge Fasan
Satz und grafische Gestaltung: Gabi Adebisi-Schuster
Umschlagbild: Hanna Schiff
Druck: Börsedruck, 1230 Wien

171 Seiten
Das Buch kostet 10,- Eur
und ist bestellbar bei Dora Schimanko unter:

g.d.schimanko[ at ]silverserver.at
Gestaltung dieser Webseite: Berlin 2007 Conrad Dornberger